Forstpflanzen (wurzelnackt)

Wir produzieren auf ca. 15 ha unserer Betriebsfläche herkunftsgesicherte Forstpflanzen in verschiedenen Arten, Größen und Altersstufen.

Die Forstpflanzen können Sie während der Saison direkt in unserer Baumschule abholen. Außerdem liefern wir die Pflanzen auch zu Ihnen, wenn eine gewisse Abnahmemenge (z.B. bei WBV-Sammelbestellungen) vorhanden ist.

Bei Abholung und am Telefon beraten wir Sie gerne bei forstlichen Fragen, soweit uns dies ohne Vor-Ort-Kenntnisse bzgl. der Pflanzfläche möglich ist.

 

Nadelbäume
Nadelbaeume

 

Nadelbäume
Baumart
Herkunft (HKG)
Alter
Größe [cm]
Baumart
Herkunft (HKG)
Alter
Größe [cm]
Weißtanne
HKG 82710 / 11

2+2 / 2+3 15/30
20/40
25/50
30/60
Koloradotanne

 

2+1
2+2

Küstentanne
HKG 83002
2+2

Pazifische Edeltanne

 

2+1
2+2

Europäische Lärche
HKG 83703
1+1 / 1+2
30/60
50/80
80/120
Fichte
HKG 84027
2+2
25/50
30/60
40/70
50/80
70/90
Zirbelkiefer

 

2+2
Weymouthskiefer / Strobe
2+1
2+2

Waldkiefer
HKG 85121
1+2
Douglasie
HKG 85304 / 06
1+2
25/50
30/60
40/70
50/80
Gemeine Eibe
2+2
Thuja / Lebensbaum
2+2
25/50
30/60
Riesen-Lebensbaum
2+1
2+2

 

Laubbäume

Laubbaeume

Laubbäume
Baumart
Herkunft (HKG)
Alter
Größe [cm]
Baumart
Herkunft (HKG)
Alter
Größe [cm]
Feldahorn
1+1
1+2
l.Hei. 1xv. *
50/80
80/120
80/100
Bergahorn
HKG 80108 / 10
& Spitzahorn
HKG 80004
1+1 / 1+2
30/50
50/80
80/120
120/150
150/180
180/220
Roßkastanie
1+3
50/80
80/120
Roterle / Schwarzerle
HKG 80207 / 08
& Weißerle / Grauerle
HKG 80302
1+1
30/50
50/80
80/120
120/150
150/180
Sandbirke / Hängebirke
HKG 80404
& Moorbirke
HKG 80504
1+1
50/80
80/120
120/150
Hainbuche / Weißbuche
HKG 80604
2+0

1+1 / 1+2

l. Hei. 1xv

30/50
50/80
80/120
30/50
50/80
80/120
120/150
60/80
80/100
100/125
Esskastanie / Maronie
HKG 80202
1+2

1+3

30/50
50/80
80/120
Rotbuche
HKG 81024
2+0

1+2

1+3

30/50
50/80
80/120
30/50
50/80
80/120
120/150
Esche
HKG 81107 / 08
1+1 / 1+2
50/80
80/120
120/150
Schwarznuss
& Walnuss
1+1
1+2
50/80
80/120
Wildapfel / Holzapfel
1+1
v.Str. 3 Tr. **
50/80
60/100
Platane
0+1 50/80
80/120
Nutzholzpappeln
Pappel ‚Androscoggin‘
Pappel ‚Muhle Larssen‘
0+1
80/120
120/150
150/200
Zitterpappel / Aspe
1+1
50/80
80/120
Wildkirsche / Vogelkirsche
HKG 81404
1+0

1+1

1+2

30/50
50/80
80/120
50/80
80/120
120/150
Traubenkirsche
1+1
v.Str. 3 Tr.
50/80
60/100
Gemeine Birne / Wildbirne
1+1
v.Str. 3 Tr.
50/80
60/100
Stieleiche
HKG 81709
& Roteiche
HKG 81602
2+0

1+2

1+3

30/50
50/80
80/120
30/50
50/80
80/120
120/150
Robinie / Scheinakazie
HKG 81902
1+0

1+1

50/80
80/120
50/80
80/120
Baumweide / Kopfweide
0+1
50/80
80/120
Mehlbeere
1+2
30/50
50/80
Gemeine Eberesche / Vogelbeere
1+1
1+2
50/80
80/120
Speierling
1+1
1+2
30/50
50/80
Elsbeere
1+2
30/50
50/80
Winterlinde
HKG 82307
& Sommerlinde
HKG 82404
2+0

1+2

30/50
50/80
30/50
50/80
80/120
120/150
Bergulme
1+1
1+2
50/80
80/120
Flatterulme
1+1 50/80
80/120
* l. Hei. 1xv. =  leichter Heister 1mal verschult
** v.Str. 3 Tr. = verschulter Strauch mit 3 Trieben